Hamburger Ballettschule - Schule für Klassischen Tanz

2G-Plus-Pflicht ab Montag, den 10. Januar 2022

 

Die Voraussetzungen des 2G-Plus-Zugangsmodells entsprechen denen des 2G-Modells (geimpft, genesen, einschließlich der bisher geltenden Ausnahmen, insbesondere für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre) ergänzt um die Pflicht zur Vorlage eines negativen Testnachweises, auch für doppelt geimpfte und genesene Personen.

 

 

Von der Testpflicht sind im 2G-Plus-Zugangsmodell diejenigen ausgenommen, die eine Auffrischungsimpfung erhalten haben. Auch Kinder und Jugendliche, die in der Schule seriell getestet werden, sind von der Testnachweispflicht befreit.

 

 

Wir bedanken uns vorab für Ihr Verständnis!

 

 

***Neuer Anfängerkurs für Erwachsene: dienstags um 18:15 Uhr. ***

 

 

Aufgrund der Begrenzung der Teilnehmeranzahl sind Probestunden zurzeit nur nach vorheriger Anmeldung per E-Mail unter ballett-sgruettner@t-online.de möglich.

 

 

Leitung der Schule: Susanne Grüttner 

Mitglied und diplomiert für Klassischen Tanz bei der Association Française des Maîtres de Danse Classique, Paris (A.F.M.D.C.), Degré Supérieur.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Hamburger Ballettschule - Schule für Klassischen Tanz I Hoheluftchaussee 108 I 20253 Hamburg-Hoheluft I 040 422 41 51